1: Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass der Besucher der Internetseiten www.pabstpesch.eu seine persönlichen Daten abschickt und dadurch Pabst & Pesch (nachstehend der „Verkäufer”) ein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages unterbreitet, welches der Verkäufer durch Zusendung der Ware annimmt.

2: Die Liefer- und Zahlungsbedingungen sind verbindlich für den Geschäftsverkehr mit dem Verkäufer. Der Käufer erkennt sie mit der Erteilung des Auftrages  ausdrücklich an. Abweichungen bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Verkäufers. Bei Nichtanerkennung der Bedingungen ist die Sendung dem Verkäufer postwendend zurückzuschicken, andernfalls gilt ein Widerspruch als nicht erhoben.

3: Bestellungen gelten erst mit der Auftragsbestätigung als angenommen. Die Auftragsbestätigung erfolgt durch die Rechnungserteilung.

4: Die Lieferung erfolgt im Falle von Käufen über die Internetseiten des Verkäufers nach Vorauszahlung mittels Kreditkarte, im Übrigen in der Regel mit (Voraus)Rechnung, soweit auf der Rechnung nicht anders vermerkt. Sie erfolgt in jedem Falle auf Kosten und Gefahr des Bestellers ab Verlagsauslieferung. Der Verkäufer ist zu Teillieferungen berechtigt.

5: Die Lieferung erfolgt an die vom Käufer angegebene Lieferadresse. Der Verkäufer berechnet die Versandkosten, die dem Käufer noch vor Abschluss der Bestellung auf den Internetseiten angezeigt werden. Treten Ereignisse ein, die dem Verkäufer die Lieferung wesentlich erschweren, so kann sich die Lieferfrist in angemessenem Umfang verlängern. Die Gefahr geht mit der Übergabe der Ware auf eine Transportperson auf den Käufer über. Dies gilt auch im Fall von Teillieferungen.

6: Beanstandungen sind innerhalb zweier Wochen nach Erhalt der Warensendung geltend zu machen und erfordern die gleichzeitige Einsendung der Originalrechnung an den Verkäufer. Berechtigte Reklamationen geben lediglich Anspruch auf einen Umtausch der Bücher, nicht aber auf einen Preisnachlass oder Schadensersatz.

7: Rücksendungen können nur in Ausnahmefällen angenommen werden. Voraussetzungen sind:

   • Die vorherige schriftliche Genehmigungen des Verkäufers;
   • eine gleichzeitige Ersatzbestellung in Höhe des gleichen  Betrages auf lieferbare Titel ; und
   • der spesenfreie Erhalt der Bücher in verkaufsfähigem Zustand durch den Verkäufer.

Unberechtigte Rücksendungen werden nicht angenommen und auf Kosten und Gefahr des Käufers zurückgesandt.

8: Für zurückgeschickte verdruckte und/oder fehlerhaft gebundene Exemplare leistet der Verkäufer kostenlosen Ersatz.

9: Bis zur vollständigen und endgültigen Gutschrift des Rechnungsbetrages einschließlich aller offenstehenden Rechnungen und aller Nebenforderungen bleibt die gelieferte Ware unter verlängertem und erweitertem Eigentumsvorbehalt des Verkäufers.

10: Rechnungen sind sofort nach Erhalt der Sendung zahlbar, soweit auf der Rechnung nicht anders vermerkt, netto und ohne Abzug von Skonto. Bei Überschreitung des Zahlungszieles werden alle weiter offenstehenden Rechnungen und Forderungen sofort fällig, ungeachtet zuvor eingeräumter Zahlungsziele. Der Verkäufer behält sich, vor, Verzugszinsen in Höhe von 3% über dem Diskontsatz seines Kreditinstitutes zu erheben.

11: Der Verkäufer nennt seine Preise immer in Euro. Mit Annahme der Sendung verpflichtet sich der gewerbliche Empfänger ausdrücklich, die seitens des Verkäufers festgesetzten Ladenpreise (Ladenpreisbindung) einzuhalten. Diese verstehen sich einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Jede Zuwiderhandlung berechtigt den Verkäufer, die Weiterbelieferung einzustellen. Als Zwischenhändler hat der Käufer seine Abnehmer in diesem Sinne zu verpflichten.

12: Der Verkäufer ist berechtigt, im Verkehr mit den Geschäftspartnern anfallende Daten zwecks automatisierter Verarbeitung zu speichern.

13: Sollten einzelne Bestimmung dieser Liefer- und Zahlungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt der Vertrag und die Bestimmungen dieser Liefer- und Zahlungsbedingungen im Übrigen wirksam.

14: Erfüllungsort für alle Lieferungen sowie Gerichtsstand ist Barcelona, Spanien.

Verlagssitz:
Edicions Pabst & Pesch Verlag
c./ Vidal i Quadras, 4
E -08017 Barcelona
SPANIEN
Telephon: +34 639015419
Fernkopierer +34 932724264
MWSt./UST ID-Nr. ES X0116735X
E-Mail: info@pabstpesch.eu
Internetseiten: www.pabstpesch.eu

Verleger: Claudia Pesch (cpesch@pabstpesch.eu)